Monats-Archive: November 2011

pekinger luft


Man hört ja immer viel vom Pekinger Smog. Hier ein Beispiel, aufgenommen aus meinem Schlafzimmerfenster. Seit fünf Tagen ist die Luft hier zum Schneiden. Beim Einatmen hat man das Gefühl, eine Ladung Sand im Mund zu haben. Hoffentlich fängt bald das klare Winterwetter an…

Veröffentlicht unter china | Kommentare deaktiviert für pekinger luft